Busdienst für die Kinder der Notbetreuung

Alle Kinder, die die Notbetreuung nutzen, dürfen ab sofort für die Hinfahrt zur Schule den Bus nutzen.

Sollten Ihre Kinder den Bus nutzen, gelten dort die Regeln des REVG und damit eine Maskenpflicht. Über die Vorsitzenden der Klassen haben Sie alle die Plakate der REVG erhalten.

Bitte besprechen Sie die Regeln vor der ersten Busfahrt mit Ihren Kindern. Der Bus wird morgens zur gewohnten Zeit fahren.